Praktikumstag mit Spaßfaktor

In den Osterferien besuchten uns acht junge Menschen im Alter von 10 bis 15 Jahren. Es waren die Kids von unseren Mitarbeitern. Carolin Rink begrüßte sie im Schulungsraum, indem sie gemeinsam Spiele zum Kennenlernen machten.

Um einen genauen Einblick zu bekommen, wo ihre Eltern arbeiten, zeigte die stellv. Geschäftsleitung ihnen ein Video. In dem Video wurde deutlich, wie der Pflegeverbund zusammen gesetzt ist und welche Arbeitsbereiche sich dort befinden. Ein alter Koffer, mit Utensilien aus dem Alltag der Senioren, zeigte ihnen auf, dass alte Menschen Hilfe brauchen und welche Rolle die Pflegekräfte dabei spielen.
Im Seniorenheim und in der Tagespflege in Bad Bocklet durften die jungen Menschen in den Kontakt mit den Senioren treten. Sie machten gemeinsam Spiele, Bewegungsangebote und Gedächtnistraining. Die Senioren blühten auf und auch die Kids hatten viel Spaß an dem gemeinsamen Vormittag. Einige Kids waren schon das zweite Mal dabei, weil es ihnen beim letzten Mal schon so gut gefallen hat.

Nach einem erfüllten Vormittag mit einer kurzen Reflexionsrunde wurden die jungen Menschen von ihren Eltern um 13 Uhr abgeholt.
Vielen Dank Euch für Euer mitgebrachtes Interesse und Eure Freude. 

„Ich bin begeistert, mit wie viel Spaß und Einfühlungsvermögen die jungen Menschen dabei waren. Es ist so schön für die Senioren, wenn Kinder und Jugendlichen in unsere Häuser kommen.“ Carolin Rink

Teilen Sie diesen Beitrag

Weitere Interessante Beiträge

Ausbildung mit Wert

In unserem Familienunternehmen bieten wir Dir für Deine Ausbildung eine vielseitige Wissensvermittlung von stationärer, teilstationärer