Unsere Herbstwanderung 2019

Unser gemeinsamer Weg führte uns von Bad Bocklet nach Frauenroth

Jedes Jahr machen wir mit den Kollegen des Firmenverbundes eine Herbstwanderung, um die letzten schönen Tage vor dem kalten und grauen Winter zusammen zu genießen! Auch dieses Jahr am 24.09.2019 wanderten wir alle zusammen und genossen darüber hinaus eine deftige Brotzeit mit Federweißer!

Bei unserer entspannten Herbstwanderung starteten wir am Nachmittag in Bad Bocklet und machten uns von dort aus auf den Weg nach Frauenroth.  Der Weg führte uns an einem Bach entlang und durch den Wald. Das Rauschen des Baches und die Waldluft schenkten uns Entspannung in der Gemeinschaft. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter – kein Regen und angenehme Temperaturen! Im Gewölbekeller kehrten wir anschließend für eine leckere und deftige Brotzeit ein – und tranken auch den ein oder anderen herbstlichen Federweißer.

Tradition des Firmenverbundes

Die Herbstwanderung ist eine unserer Traditionen und macht uns jedes Jahr aufs neue wieder viel Spaß. Es wird gelacht und es ist Zeit auch mal über vieles zu reden. Angefangen von der Arbeit bis hin zu privaten Themen, das Miteinander ist spürbar und das wir gemeinsam auf dem Weg sind.  Wenn wir dann noch so viel Glück mit dem Wetter haben, wir wir es dieses Jahr am 24.09.2019 hatten, dann können wir nur noch in schönen Erinnerungen schwelgen! 

Teilen Sie diesen Beitrag

Weitere Interessante Beiträge

Meet& Grill

Mit einem herzlichen Lachen auf dem Gesicht begrüßte Michael Wehner seine Mitarbeiter an einem sonnigen

Fit in den Tag

Bewegung schafft Zufriedenheit, schafft Kraft, psychische Stärke und hält so Körper und Geist, nicht nur